Mitarbeiterbefragung als strategische Organisationsentwicklung
Daten aus einer Mitarbeiterbefragung verdienen es, ebenso ernst genommen zu werden wie Finanzkennzahlen oder Marktforschungsdaten. Und ernst nehmen meint: sie als Ausgangspunkt für die Organisationsentwicklung zu nutzen. Wie das geht? Das beschreiben kurz und knapp Matthias Zimmermann und Felix Brodbeck.